Skip to main content

Beleuchtete Leselupen – Leselupe mit Licht

 

Beleuchtete Leseleuchten sind so ausgelegt, dass sie auch in dunklen Umgebungen gut lesen können. So können Sie Ihr Buch auch am gemütlichen Kamin genießen.

Sie sind mit verschiedenen Beleuchtungsarten erhältlich, zum Beispiel mit einer normalen Glühbirne oder mit LEDs. Im Allgemeinen ist die LED-Beleuchtung heller und weicher. Ein weiterer Vorteil der LED-Leselupen ist, dass sie energieeffizienter und langlebiger sind als die Glühlampen.

Zusätzlich gibt es einige Lupen-Filterkappen, mit denen Sie die Farbtemperatur individuell beeinflussen können. Bei manchen Augenkrankheiten kann dies für die Augen angenehmer sein. Wieder gibt es Leseleuchten mit Licht in verschiedenen Vergrößerungen und Feldgrößen. Es ist wichtig, genau zu wissen, was Sie mit der Lupe und in welchen Situationen verwenden möchten.

Der große Vorteil der Lupen mit Licht ist, dass die zusätzliche Helligkeit den Kontrast erhöht und somit das Leseerlebnis verbessert. Meist lassen sie sich einfach mit einem großen Knopf ein- und ausschalten und sind einfach zu bedienen.

Die Leseleuchten mit Licht werden entweder von Batterien gespeist, sollten diese leer sein, können sie leicht ausgetauscht werden oder sie werden mit einem wiederaufladbaren Akku betrieben.

LED-Leselupe – Es soll Licht sein

Im Wesentlichen unterscheidet sich die LED-Leselupe kaum von den Leseleuchten mit Licht, nur dass anstelle einer einfachen Glühlampe eine LED zum Beleuchten des Lesematerials verwendet wird. Diese sind energieeffizient und sorgen für ein angenehmes Licht.

Zu einigen Lupen gehören Filterkappen zum Anbringen über die LED zum Ändern der Farbtemperatur.

Das integrierte Licht der LED-Leselupe ermöglicht einen höheren Kontrast des Lesematerials, das besser erkannt und gelesen werden kann. Dadurch können Sie ein Buch oder eine Zeitschrift lesen, die in einer dunklen Umgebung entspannt ist.

Es gibt LED-Leselupen in vielen verschiedenen Versionen, mit unterschiedlichen Vergrößerungen, verschiedenen Linsenmaterialien, die Linsenoberflächen sind entweder rund oder eckig und haben unterschiedliche Größen. Daher müssen Sie im Voraus überlegen, was genau Sie benötigen. Im Allgemeinen ist das Sichtfeld umso kleiner, je höher die Vergrößerung ist. Die Linsenmaterialien tragen zum Gewicht der Lupe bei, kratzfestes Glasmaterial ist schwerer, aber empfindlicher gegen Stöße. Dies ist der Vorteil von Kunststofflinsen, sie sind leichter und stoßfest, ideal zum Beispiel für Lupen, die zum Beispiel in die Handtasche genommen werden.

Es gibt auch Schiebelampen mit integrierter Beleuchtung, die sich ideal als Lesehilfe für unterwegs eignen.

 

Eschenbach Lupe mobiluxLED 10D 3.5x 75×50

59,65 € 61,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailsbei ansehen *